Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Am Tag der deutschen Einheit, 3. Oktober 2019,

veranstaltet der Heimatverein für das Kirchspiel Engensen, Thönse, Wettmar seinen „Tag des Heimatvereins“. In diesem Jahr wird er auf dem Hof und in der Heimatdiele in der Heierdrift 15 in Wettmar gefeiert.

Den Mittelpunkt des Tages bildet das Thema Torf und Moor.

Da Wettmar umgeben ist von Naturschutzgebieten wie Trunnenmoor und Kienmoor, in denen früher Torf als Heizmaterial gestochen wurde, will der Heimatverein den Besuchern einen Einblick in die dortige Flora und Fauna und im Speziellen in das Thema Torf geben: u.a wie gewinnt man Torf, Erklärung und Ausstellung vom Torfmoos bis zur Steinkohle, Gewinnung und Verwendungsmöglichkeiten von Torf heute und früher.

Zahlreiche Torfstücke stehen zum anschauen und anfassen bereit und sollen auch wie in alten Zeiten abgebrannt werden.

Ergänzend hierzu werden historische Gebrauchsgegenstände zur Torfgewinnung ausgestellt.

Die Veranstaltung beginnt um 11:00 Uhr und endet um 17.00 Uhr.

Für das leibliche Wohl wird es Kartoffeln mit Dipp, Bratwurst und eine Kaffee- und Kuchentafel geben, als auch der Jahreszeit angepasst verschiedene Weine.

Die Kinder sind eingeladen mit den beliebten kleinen Mühlen Mehl zu mahlen, Stockbrot über Torffeuer zu backen oder Torf-Matsche auszuprobieren.

Das Drehorgelspiel von Joachim Schrader und sowie die Alphornbläser Fuhrberg sorgen für musikalische Highlights.

Mandy Fütterer
2. Schriftführerin de HV

Haben Sie auch eine Veranstaltung in Wettmar, die Sie hier präsentieren möchten? Dann melden Sie doch einfach bei uns.

Kontakt: redaktion@wettmar.de