Laden...
Das Dorf2017-09-26T14:55:45+00:00

Entdecke Wettmar – Online

Seit der Gebietsreform 1974 ist die Ortschaft Wettmar ein Teil der jetzigen Stadt Burgwedel. Sie hat zur Zeit ca. 3.740 Einwohner und erstreckt sich über eine Fläche von 4 751 ha. Von hieraus gut erreichbar ist Hannover. Bis zum Stadtzentrum sind es etwa 25 km, d.h. ca. 30 Min. mit dem PKW über die A 37 (Moorautobahn).Die Celler Innenstadt, mit dem wunderschönen alten Fachwerkkern, ist ebenso schnell erreichbar. In ca. 5 Minuten befinden Sie sich auf der A 39 (Abfahrt Schillerslage). Die Fahrzeit von Wettmar bis zum Flughafen Hannover-Langenhagen beträgt ca. 20 min. Wettmar bietet eine gute Infrastruktur, d. h. mehrfach täglich eine Busverbindung nach Burgwedel, Hannover – Lahe, zur ehem. Kreisstadt Burgdorf oder zum Bahnhof Burgwedel. Grundschule und Kindergarten befinden sich in Wettmar, das Schulzentrum und auch das Kreiskrankenhaus in Großburgwedel.Da Wettmar am Rande der Südheide liegt, bietet es viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Ob zu Fuß, auf dem Rücken der Pferde oder auf dem Drahtesel: Wettmar bietet immer wieder Überraschungen und eine wunderschöne NaturOb es das Sprillgehäge bei Fuhrberg ist, die alten Heerstraßen, die durch die Heide bis an den Stadtrand von Hamburg führen, oder der Würmsee, der in 3 km Entfernung zu Spaziergängen einlädt. Das nächste Freibad befindet sich in Großburgwedel (ca. 5 km entfernt), das nächste Hallenbad in Burgdorf.