Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Laternen- und Halloweenumzug am 26. Oktober 2018 in Wettmar

 

 

Fast unglaublich, aber doch wahr: Fühlt man sich derzeit doch eher wie im Spätsommer als im ungemütlicheren Herbst.  Der goldene Oktober hält in diesem Jahr, was sein verheißungsvoller Name vorausschickt. Und mal ganz ehrlich: Laterne gehen macht so auch wesentlich mehr Spaß! Deswegen können sich Klein und Groß auf den Laternen- und Halloweenumzug der Feuerwehr in Wettmar freuen.

In Begleitung des Feuerwehrmusikzuges der Ortsfeuerwehr Wettmar wird sich das Laternen- und Kostümmeer mit den Fackelträgern der Jugendfeuerwehr am 26. Oktober 2018 gegen 18.30 Uhr durch das Wettmarer Alt- und Neudorf auf einer gemütlichen Route schlängeln. Im Immenweg am Altenpflegeheim wird es eine kurze Pause mit musikalischer Einlage geben.

Damit alle in die Laternenlieder einstimmen können, erhält jeder einen Liederzettel mit den bekanntesten Liedtexten am Feuerwehrhaus ausgehändigt oder kann sich den Liederzettel über einen QR-Code auch auf sein Smartphone herunterladen.

Das Anschlussprogramm des Umzuges bietet für die Kinder ein Glücksrad mit vielen interessanten Preisen und alle Kinder, die in einer schaurig-schönen Verkleidung mitgehen, werden im Anschluss mit einer süßen Überraschung belohnt. Während der Musikzug mit einem Platzkonzert für Unterhaltung im Schein von Feuerkörben sorgt, wird natürlich auch für das leibliche Wohl mit den ortsüblichen und bekannten Spezialitäten vom Grill und im Getränkebecher gesorgt sein. Für die Kinder wird es Getränke an der „brennBar“ geben, an welcher die Jugendfeuerwehrmitglieder die Bewirtung übernehmen. Den kleinen Hunger zwischendurch können frisch gebackene Brezeln stillen.

Die Ortsfeuerwehr Wettmar – Jugendfeuerwehr-  freut sich auf Euren Besuch – auch unter  „www.jugendfeuerwehr-wettmar.de“

 

Text: Ingo Bähre/ FFw Wettmar

Haben Sie auch eine Veranstaltung in Wettmar, die Sie hier präsentieren möchten? Dann melden Sie doch einfach bei uns.

Kontakt: redaktion@wettmar.de