Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vorsicht!

Lesen gefährdet die Dummheit!

 

Man könnte auch sagen: Lesen macht schlau!

 

Um diesen Geheimtipp mit allen Kindern der Grundschule Wettmar zu teilen, findet seit Jahren regelmäßig eine Buchvorstellung statt.

Alle Kinder der Schule haben in den letzten Wochen ganz besonders fleißig gelesen und sich gegenseitig in den Klassen ihre Lieblingsbücher vorgestellt.

Leider können nicht alle Kinder ihre Bücher in der Aula vorstellen, dafür würde ein Schultag nicht ausreichen. Für den Wettbewerb um die gelungenste Buchvorstellung haben die Klassen je ein Mädchen und einen Jungen ausgewählt, deren Vorträge ihnen besonders gefallen haben.

Am Freitag, dem 15.März 2019, ist es dann endlich soweit.

Die ganze Schule trifft sich um 9:00 Uhr in der Aula und lauscht gespannt den Buchvorstellungen.

Zu diesem besonderen Anlass wird auch eine Jury eingeladen, die die beste Buchvorstellung eines jeden Jahrgangs ermitteln sollte. In der Jury sitzen Frau Schümer (Leiterin der Gemeindebücherei Wettmar), Herr Jordan (Lesementor an der Schule), Britta Harmsen (Städtische Koordinatorin für OGS und Hort) und Cornelia Szonn (Conny aus der Betreuung).

Da jeder Mensch andere Interessen hat, wird die Auswahl des Buches nicht bewertet. Bewertungskriterien sind: Die Einführung in das Buch, der Lesefluss und das angemessene Tempo, die Betonung sowie die laute und deutliche Aussprache. Es sind maximal 12 Punkte möglich.

 

 

Haben Sie auch eine Veranstaltung in Wettmar, die Sie hier präsentieren möchten? Dann melden Sie doch einfach bei uns.

Kontakt: redaktion@wettmar.de