Lösch-Fregatte der Feuerwehr Wettmar gewinnt beim Crazy-Crossing

Eine Gruppe der Wettmarer Feuerwehr hat sich spontan zur Teilnahme am Crazy-Crossing von Antenne Niedersachsen auf dem Maschsee bereit erklärt.   Am heutigen Sonntag, 12. August 2018 war es soweit. Eine Gruppe Kameraden um Ortsbrandmeister Karsten Weigt haben sich beim Maschseefest in die Fluten gestürzt. Die „Löschfregatte“, ein selbstgebautes und unmotorisiertes Boot,  war mit wasserspritzenden Maskottchen und  einem Glücksbringer der Kirchengemeinde so gut, dass sie Platz eins belegt.   Der Sieger erhält eine Prämie von 2500,- Euro .   Wettmar.de gratuliert der FFw Wettmar Text: wettmar.de/Jk Foto: Karsten Weigt


Von |2018-08-12T21:09:31+00:0012.August.2018|Dorfleben|