Die Jugendfeuerwehren nehmen ihren Dienst wieder auf

Die Jugendfeuerwehren nehmen ihren Dienst am 01. Oktober 2020 wieder auf –

Die Jugendfeuerwehr Wettmar nimmt neue Ausrüstung in Empfang

 

nach dem lang andauernden LockDown und der stückweisen Lockerung der
Corona-Maßnahmen ist ab dem 01. Oktober 2020 auch wieder die
Jugendfeuerwehrausbildung möglich.

Direkt am 01. Oktober 2020 wird die Jugendfeuerwehr Wettmar ihr erstes
Treffen gestalten und dabei neber der Einweisung in das Hygienkonzept
zahlreiche neue Ausrüstung übernehmen:

– Es wurden Hoodies angeschafft, die über 10 Jahre alte Sweat-Shirts
ersetzen werden

– Die Stadt Burgwedel hat neue Lederschuhe angeschafft, die einfache
Gummistiefel ablösen werden

– Durch einen Gönner konnten personalisierte Community-Masken gekauft
werden, die an diesem Tag auch übergeben werden sollen

– Für die persönliche Hygiene hat die Jugendfeuerwehr eigene Handsprays
beschafft

Um sowohl die Wiederaufnahme des Dienstbetriebes aller Burgwedeler
Jugendfeuerwehren, wie aber auch die materielle Neuausstattung der
Öffentlichkeit vorstellen zu können, möchten wir an diesem Tag zu einem
Foto-Termin und Berichterstattung einladen. Um im Vorfeld die eigenen
organisatorischen Belange umsetzen zu können, würden wir uns über Ihre
Teilnahme um 19:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus Wettmar, Meitzer Weg 1,
sehr freuen.

Der Termin kann nur im Freien stattfinden, die üblichen Hygiene- und
Abstandsregeln möchten bitte umgesetzt werden.

Zu vorherigen Informationen oder Rückfragen stehe ich Ihnen
selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund, bis zum 01. Oktober erstmal,

Ingo Bähre 

Von |2020-09-24T21:43:01+02:0024.September.2020|Dorfleben|