ach gucke mal-sollte hier nicht ein Ortsplan sein

Unbegreifliches gibt es immer wieder.

Seit dem Straßenumbau gibt es eine Kuriosität in Wettmar.

Es werden sich die Bürger ob ortsansässig oder von außerhalb kommen fragen, gibt es den Ortsplan gar nicht mehr?

Es gab mal eine Ortsplan in Wettmar in der Straße „Am Rahden“ hier konnten sich ortsunkundige die eine Straße in Wettmar suchten erkundigen.

Von weitem sah man diesen Ortsplan schon wenn man von Kleinburgwedel kommend in den Ort einfuhr.

Und heute eine riesige Werbetafel………..

aber wo ist der Ortsplan hin? ist der entsorgt worden? 
  

NEIN !!!!!!!! bewahre den gibt es noch und zwar an gleicher Stelle.

Er ist nur etwas schwerer zu entdecken und schon gar nicht von dem ortsunkundigen Autofahrer oder oder anderen Personen.

Da muß man sich schon schlank machen und sich zwischen dem Zaun des Anwohners und der Schautafel zwängen um eventuel das gesuchte Objekt auf dem Plan im Ort zu finden.

Oder man fragt den Anwohner, ob man mal in seinen Garten darf um eventuell besser auf den Ortsplan schauen zu können.

Aber dazu muß man ja erstmal wissen, dass es den überhaupt gibt.

man man man was denken sich manche Leute die sowas planen ——- oder denken die gar nicht.


Von |2020-05-15T17:06:29+02:0015.Mai.2020|Dorfleben|