1401, 2019

6. Wettmarer Schredderfest

Von |2019-01-14T21:28:03+00:0014.Januar.2019|Dorfleben|

250 geschredderte Weihnachtsbäume, so lautete das Ergebnis des 6. Wettmarer Schredderfestes.,,40 Bäume mehr als im Vorjahr", freute sich der Vorsitzende von Wettmar.de, Jonas-Christian Kurtze.Wettmar.de bedankt sich bei allen Helfern, ganz besonders bei der Firma Fortmüller Gartenbau sowie der freiwilligen Feuerwehr Wettmar.Text: wettmar.de/jk Fotos: wettmar.de/kahepi 

501, 2019

IWU wählt neuen Vorsitzenden

Von |2019-01-05T21:13:51+00:005.Januar.2019|Dorfleben|

Zum Jahresende (am 18.12.208) hat die IWU (Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen e.V.) noch einmal seine Mitglieder eingeladen, um einen Rückblick aus 2018 mit seiner erfolgreichen Gewerbeschau, der momentanen Situation bzgl. der Straßensperrung in Wettmar und einen Ausblick auf 2019 zu geben. Turnusgemäß standen die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Auf Grund der wachsenden Mitgliederzahlen (rund 50 Mitglieder) [...]

2212, 2018

Adventskonzert in St. Marcus

Von |2018-12-22T17:10:30+00:0022.Dezember.2018|Dorfleben|

Traditionell findet am 3. Advent das Adventskonzert in der St. Marcus Kirche statt.In diesem Jahr wirkten der Kirchenchor von St. Marcus, der Schulchor des GS Großburgwedel und der Musikzug Kleinburgwedel/Engensen mit. Fotos:wettmar.de/K-H Piepenbrink

812, 2018

Der Nikolaus und die Feuerwehr in Wettmar – Tradition in Rot

Von |2018-12-08T22:17:44+00:008.Dezember.2018|Dorfleben|

An jedem anderen Tag im Jahr wäre seine Anwesenheit mehr als überraschend gewesen – Aber am vergangenen Donnerstag war sie so ersehnt, erhofft und gänzlich normal: Der Nikolaus erfreute im ganzen Land die Kinderherzen mit seinem Erscheinen und Gaben. Auch den Termin am Feuerwehrhaus in Wettmar hat sich der bärtige Mann in seinem Kalender eingetragen [...]

312, 2018

Wurstessen beim Schützenverein Gut-Ziel Wettmar

Von |2018-12-03T22:26:57+00:003.Dezember.2018|Dorfleben|

Am Freitag den 16.11.2018 fand die Siegerehrung vom diesjährigen Vereine Schießen mit Er&Sie Spaßschießen statt. 70 Leute hatten sich zum Wurstessen angemeldet . Vorm Essen nahmen je 30 Männer und Frauen am Spaßschießen teil , geschossen wurde auf Glücksscheiben . Dann wurde abwechselnd aus dem Männer und Frauentopf gezogen. Während die Teilnehmer aßen haben die [...]

2211, 2018

Winterfreuden: 400 € für die Burgwedeler Tafelkinder

Von |2018-11-22T09:42:00+00:0022.November.2018|Dorfleben|

Hocherfreut nahm Gerd Duckstein von der ‚Burgwedeler Tafel‘ die Spende von 400 € aus den Händen des Ehepaares Bode-Stüring entgegen. Das Geld kam bei den diesjährigen ‚Winterfreuden‘ auf Bodes Hof in Wettmar zusammen. Wie in allen Jahren hatten die Aussteller gebacken und Kuchen mitgebracht, der mit Kaffee und Punsch gegen Spende angeboten wurde. Erstmals wurde [...]

1811, 2018

Volkstrauertag

Von |2018-11-18T23:28:25+00:0018.November.2018|Dorfleben|

Volkstrauertag 18.11.2018   Wie in den vorherigen Jahren trafen sich die Fahnenträger der Vereine zu einem gemeinsamen Gottesdienst in der St. Marcus Kirche. Es wurde an die schlimmen Weltkriege gedacht, Pastorin Reni Kruckemeyer-Zettel und Ortsbürgermeister Erwin Fette hielten ihre ermahnenden Ansprachen. Begleitet wurde der Gottesdienst von dem gemischten Chor Wettmar. Nach dem Gottesdienst begleitete der [...]

1811, 2018

Weihnachtsmarkt am 1. Advent in Wettmar auf dem Ebelingshof

Von |2018-11-18T20:42:27+00:0018.November.2018|Dorfleben|

Briefkasten für die Post an das Christkind auf dem Weihnachtsmarkt in Wettmar   Das Orgateam des Weihnachtsmarktes freut sich darüber bekanntmachen zu können, dass ein ganz besonderer Briefkasten aufgestellt sein wird. Für die Post an das Christkind für die großen und die kleinen Wünsche an das Christkind. Die Post an das Christkind, wird direkt weitergeleitet… [...]

111, 2018

Wettmar, abgeschnitten vom Ende der Welt

Von |2018-11-02T08:34:15+00:001.November.2018|Dorfleben|

Wenn auswärtige Besucher Wettmar anfahren wollen, erleben sie im Augenblick eine Überraschung.Wettmar ist nämlich nach der jetzigen Beschilderung nicht anfahrbar.Seit Mitte Oktober ist der Burgwedeler Ortsteil wegen der Baustelle auf der Hauptstrasse, der Beschilderung nach nur schwer zu erreichen.Kommt jemand von Ramlingen nach Engensen, bekommt er über den Vorwegweiser kurz vor der Kreuzung nach Wettmar eine [...]

1610, 2018

Schönes Konzert bei der „Musik im Städtchen“

Von |2018-10-16T17:41:57+00:0016.Oktober.2018|Dorfleben|

Bad Bevensen. Gemütlich in der Sonne sitzen und nebenbei Live-Musik hören, das wurde den Menschen aus Bad Bevensen am Sonntag ermöglicht. An diesem herbstlichen Tag stimmte nicht nur das Wetter, sondern auch die Stimmung. Der Chorgemeinschaft Großburgwedel-Wettmar ließ sich selbst von dem lauten Plätschern der kleinen Fontänen im Hintergrund nicht abhalten, zu singen. „Ich nutze [...]